Mittwoch, 29. Dezember 2010

Ich hab sie wieder.

Als erstes möchte ich mich ganz herzlichen für die vielen Antworten bedanken. Ich habe mich darüber sehr gefreut.

Und ich habe eine sehr gute Nachricht. Mein Mann hat es (nach zweitägiger Operation) geschafft den Patienten wieder zu beleben. Und hier ist mein Schätzelchen.



Also bei meiner Tiptronic 1029 sind wohl am Greifer so Metallplättchen abgebrochen, was dazu führte, daß sich die Spulenkapsel mit dem Greifer mitgedreht hat und dieser dann blockierte. Dabei (oder schon vorher) ist der äußere Ring des Greifers angebrochen.

Wie gut daß ich noch meine alte Tipmatic 1027 behalten habe. Sozusagen als Ersatzteillager. Bei dieser ist nämlich beim Greifer die Spitze abgebrochen. Als ich damals nach einem Greifer für die Maschine suchte, mußte ich feststellen, daß dieser mindestens 300,-- Euro kostet. Also haben wir uns entschlossen im Auktionshaus nach so einer zum Ausschlachten zu suchen. Da haben wir die 1029 gefunden und ich hab festgestellt, daß diese ja mehr kann und sie somit als meine Neue angesehen.

Nun hat mein Mann beide Maschinen auseinandergebaut und die zwei Greifer zu einem funktionierenden zusammengebaut. Dies ist von der 1027 übrig geblieben. Ein Karton Ersatzteile. Jetzt darf alles kaputt gehen, nur nicht der Greifer hat mein Göttergatte gemeint. Dann wollen wir mal hoffen.


Gestern abend hab ich meine 1029 gleich ausprobieret und mußte feststellen, daß sie noch nie so gut und leise genäht hat wie jetzt. Sie hatte wohl vorher schon ein kleines Problemchen. Aber da wir nicht wußte wie sich eine "gesunde" 1029 anhört, haben wir uns da auch nie Gedanken darüber gemacht.

Ich bin auf jeden Fall total glücklich. Jetzt kann ich wieder hemmungslos nähen. *lach*

In diesem Sinne:

Ich bin dann mal weg. *lach*

Liebste Grüße

Kommentare:

Nähfiddeley hat gesagt…

Jetzt weiß ich gar nicht ob ich sagen soll: "Na GsD ... sie tut wieder" oder ob ich Dich bemitleiden soll, weil´s nu doch keine Neue gibt. :-))))

Ich selber kenne die Tippmatic ja nich, aber jedes Mädels die sie besitzt möchte sie ungern eintauschen ... hör ich immer wieder.

WENN Du eine neue kaufen möchtest würd ich Dir empfehlen nach LB in das eine Nähgeschäft fahren (ganz in der Nähe wo der Stoffmarkt war) und mal ne Runde Probe nähen.

Ich selber nähe mit der Janome 6600 und bin superzufriden mit dem Metall-Schlachtschiff.

Grüßle Steffi

sorani hat gesagt…

hi! ich freue mich mit dir.......viel spaß beim nähen und einen guten rutsch, liebe grüße nico

herzblutmaedchen hat gesagt…

Hallo,
oh da bin ich froh, dass du jetzt wieder ein funktionstüchtiges Maschinchen hast und was für eins!

Ich freu mich schon auf deine neuen Werke damit!

Ich wünsche dir und deinen Lieben von Herzen einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Auf Bald
Herzlichst
Anke