Dienstag, 30. November 2010

Knusper, knusper, knäuschen

wer knuspert an meinem Häuschen?

Ich habe unser Blockhaus mal wieder in ein Knusperhäuschen verwandelt. Ich liebe es wenn an Weihnachten die Fenster so verziert sind. Jetzt bin ich noch am überlegen wie ich meinen Mann dazu kriege, an den Giebeln eine Lichterketten anzubringen. *lach*


Und vor dem Häuschen ist Rudolf mit seinem Weibchen.


Ein bischen was genäht hab ich auch. Tatüta's mit Reißverschluß find ich ja total praktisch. Werden die Taschentücher nicht so schnell schmuddelig und man erspart sich den aufwendigen Deckel. Und da wir ja Hunde haben, gab es noch Huko-Beutel-Täschen mit Karabiner zum an die Leine oder den Hosenbund  machen.


So und nun geh ich noch ein paar Huko-Täschen nähen. Hab Bestellungen.

Liebste Grüße

Kommentare:

Josie hat gesagt…

Wo doch Lichterketten so gefährlich sein sollen..hmm..und dann Holz dahinter?
Die Tatüta`s gefallen mir supi.Brauch da wohl einen Tip von deinereiner ☺
GGLG
Elke

sorani hat gesagt…

hi! die huko-beutel sind ja süß.....die sind ja regelrecht stylisch.........schade das ich keinen hund habe. ;o) liebe grüße nico