Sonntag, 2. Mai 2010

Sodele. Endlich mal wieder.

Zur Zeit schaff ich es grad kaum noch zu bloggen. Vom Nähen und Sticken ganz zu schweigen. Aber ein paar Sachen gehen immer. *grins*

Dieses Röckchen hab ich aus einem Stück PIP-Studio-Bettwäsche von Steffi genäht. Das wandert in mein Lädchen.


Aus dem gleichen Stoff hab ich dann auch noch zwei Kissen für eine Freundin gemacht.


Und da sie so auf grün und türkis steht gabs noch ein paar dazu.



Liebe Grüße

Kommentare:

Raupptiere hat gesagt…

Der Stoff ein Traum, ebenso die Sachen die daraus gezaubert hast!

Gruß Sabine

Ninanuc hat gesagt…

wow Süße,warst du fleißig. Der Rock ist ja schon wunderschön,aber die Kissen hauen mich um,sooo... süüüß...,ich will auch eins :-)! Wo bekommst du das Innenleben von den Nackenrollen her?

Drück dich Anke

Marina hat gesagt…

der Stoff ist wunderschön und tolle Sachen hast du daraus gezaubert

glg
Marina

Josie hat gesagt…

wow.... klasse.
ich sehe schon..nach der Geldbörse nähen wir Kissen *grins*

GGLG
Elke

Die Filzlotte hat gesagt…

Wow, Du warst ja fleissig.
Und alles ist wunderschön.


Dass für Dich kein Röschenring mehr übrig war tut mir leid.
Aber wenn ich noch einmal welche mache, dann melde ich mich bei Dir.


Viele liebe Grüße
Judith

Tinimi hat gesagt…

Uiiiiiiiiiiii...wie schönnnnnn...
bin ganz wechhhhhh ;O)))

GGGlg, Chris

Tausendschön hat gesagt…

...und ich bin soooo neugierig was du demnächst zaubern wirst...ich grübel mir hier das hirn raus...ob ich auch...? hach...taschen...es ist eine sucht *lach*
ich warte jetzt erstmal ab was mein herzensschwesterlein bekommt *grins*
ganz liebe grüsse, silke

hannapurzel hat gesagt…

TRAUMSCHÖN!!!!!
Herzlichen Glückwunsch zur Sticki!
Viele Grüsse und gaaaaanz lieben Dank für Deine Stimme!!!
Bella