Sonntag, 14. März 2010

Freya

Sodele. Ich bin auch mal wieder da. Dieser Freya-Rock ist schon länger fertig, aber ich hatte noch keine Zeit ihn zu fotographieren und einzustellen. Zum Nähen komm ich grad auch nicht. Es wird höchste Zeit daß sich das mal wieder ändert.


Also wie gesagt. Den Freya-Rock hab ich mir vor längerem schon zugeschnitte und dann auch mal fertig genäht, aber er paßt nicht. Wie das bei mir meistens beim Ersten Mal ist, haut es mit den Maßen nicht hin. Deshalb wandert er jetzt in mein Shöpchen in der Hoffnung eine passende Trägerin zu finden.


Er ist aus einem wunderbar weichen und ganz toll fliesendem Cord genäht. Das frische grün hat mich dann zu dem Rosali-Unterrock bewegt und (ihr kennt mich ja schon) wurde er mit einer roten Klöppelspitze und dem total süßen Webband von Anja. Ich liebe dieses kleine Kerlchen einfach.


Liebste Grüße

Kommentare:

My little cottage hat gesagt…

Das sieht aber wunderschön aus. Mehr davon bitte ;)

GLG Jutta

isi LiV hat gesagt…

Ein wunderhübsches Röckchen hast Du da gezaubert...
LG, Heike