Donnerstag, 8. August 2013

Ein Täschchen ...


aus meinem allerliebsten Stoff. Classic Rose von Cath Kidston. Das war das letzte Fitzelchen von einem wunderbaren Canvasstoff. Da ich noch kein selbstgenähtes Handtäschchen hatte, hab ich es einfach mal probiert.

Oben musste ich noch etwas blauen Stoff zugeben, aber jetzt wo es fertig ist, gefällt mir das ausgesprochen gut so.


Als erstes hab ich es ohne Reißverschluss gehabt. Beim Umhängen habe ich dann aber festgestellt, dass mir jeder den Geldbeutel rausmopsen könnte, ohne dass ich es merke.

Also hab ich meine Gedanken schweifen lassen und überlegt wie ich das an der fertige Tasche am besten hin bekomme. Ich wusste ich hatte im www schon mal einen Reißverschluss an der Tasche oben gesehen, aber ich habe es in den Weiten des Internets nicht mehr gefunden. So musste ich einfach improvisieren. Ich habe also die Lasche mit dem Reißverschluss fertig genäht und dann einfach in die Tasche reingenäht. Nicht unbedingt perfekt, aber es erfüllt seinen Zweck.



Innen hab ich noch zwei kleine Taschen eingenäht, für Handy, Schlüssel usw.


Jetzt hab ich wenigstens schon mal die passende Tasche zu meinem Petticoat-Kleid. *hihihi*

Handtaschen kann Frau ja nicht genug haben, gell Mädels ;o)

Und ich merke gerade. Wir haben Donnerstag. Also nix wie hin zu RUMS


Liebste Grüße



Kommentare:

b`engelwirtschaft hat gesagt…

Ey wie schick!!!
ich kenn das auch sehr gut ..bei geliebtem Stoff muss wirklich das klitzekleinste Fitzelchen verarbeitet werden.. ;O)
Liebste Grüße Bettina

Rock Gerda hat gesagt…

Wirklich toll das Täschchen und es passt einfach perfekt zu Dir! :-)

Liebe Grüße
Ansilla

LeoLilie hat gesagt…

Voll schön, mir gefällt die Stoffkombi total gut.
LG LeoLilie :)

Claudia Gerrits hat gesagt…

Sehr hübsch und wirklich ein tolles Stöffchen! :-)
LG Claudi

Josie hat gesagt…

Die ist sooo schön und du weisst..
wenn du nen Probenäher fürs Ebook brauchst.........
:-)
GLG
Elke

petozi Design hat gesagt…

Wunderbar rosige Tasche und noch viel schöner in echt!!
Liebe Grüße
Petra